Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter:in des Erhebungsteams - Freizeitwohnsitze (m/w/d)

(Teilzeit - 5 bis 20 Wochenstunden - ab Oktober/November)

Die Verwaltungsgemeinschaft der Unterländer Gemeinden geht gegen illegale Freizeitwohnsitze vor. Wenn Du einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unseres Dorflebens leisten möchtest und illegalen Freizeitwohnsitzen entgegenwirken willst, dann bewirb dich jetzt für die Position als Mitarbeiter:in des Erhebungsteams – Freizeitwohnsitze.

Standort: St. Johann in Tirol oder Aurach bei Kitzbühel

Dein Aufgabenbereich:

  • Außendiensttätigkeit – Observation der illegalen Freizeitwohnsitze innerhalb der zugeteilten Region
  • Objekte anhand eines vorgegebenen Ablaufs observieren
  • Dokumentation der Inspektionen
  • Zusammenarbeit mit der Leitung des Erhebungsteams und den Mitgliedern der Verwaltungsgemeinschaft

Deine Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsstärke
  • Eigenständige und effiziente Arbeitsweise
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • PKW-Führerschein
  • PC-Kenntnisse (Outlook, Word, Excel)
  • Vorwiegend Abenddienste und Bereitschaft zur Wochenenddiensten

Wir bieten:

  • Sinnstiftende Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Ein großartiges bestehendes Team und eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
  • Monatliches Bruttogehalt ab 2.248 Euro auf Basis von 40 Wochenstunden. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

Bereit für Deine neue Herausforderung? Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen.

Jetzt online bewerben

Ihre Ansprechpartnerin: Jacqueline Graz, MA (Tel: +43 5352 6900 218)