Zum Hauptinhalt springen

Pädagoge/in mit Leitungsoption (m/w/d)

(Vollzeit, ab Kindergartenjahr 2021/2022)

Tradition, Moderne und Innovation sind Werte, die in unserem neuen Kinderzentrum, welches im Herbst 2021 eröffnet wird, aufeinandertreffen. Sie suchen nach einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einer Organisation, in der Sie kreative Ideen einbringen und sich weiterentwickeln können? Dann starten Sie zunächst Ihre Karriere als Kinderkrippenpädagoge/in und übernehmen Sie, nach einer strukturierten Einschulungs- und Übergangsphase ab April 2022 die Leitung der Kinderkrippe, die im Rahmen einer Pensionsnachfolge besetzt wird.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Pädagogische Gesamtverantwortung für die Kinderkrippe (4 Gruppen, Kinder bis zu 3 Jahren)
  • Personalführung (Dienstpläne erstellen, Besprechungen durchführen, Zusammenarbeit fördern)
  • Evaluierung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts gemeinsam mit Ihrem Team
  • Planung, Durchführung und Reflexion der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung einer anvertrauten Kindergruppe
  • Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den anderen Kindergarteneinrichtungen des Trägers
  • Verantwortlich für alle laufenden Verwaltungsobliegenheiten (KIBET, Statistiken, Berichtswesen, etc.)

Ihre Qualifikation:

  • Einschlägige, abgeschlossene Ausbildung im Bereich Pädagogik (z.B. Kinderkrippen-, oder Kindergartenpädagogik)
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Pädagoge/in (Leitungserfahrung von Vorteil)
  • Führungspersönlichkeit und Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Tätigkeit
  • Teamorientierung, Belastbarkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

Es erwartet Sie eine spannende Position mit viel Gestaltungsspielraum und einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Chance, durch laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ihr persönliches Kompetenzportfolio kontinuierlich zu erweitern. Für diese Position erwartet Sie ein monatliches Bruttogehalt ab € 2.692,60 (zzgl. Leitungszulage) auf Vollzeitbasis, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Jetzt online bewerben

Ihre Ansprechpartnerin: Jacqueline Graz, MA (Tel: +43 5352 6900 218)