Zum Hauptinhalt springen

Christbaumentsorgung

Allgemeine kostenlose Christbaumentsorgung

Die Biomüllabfuhr der Marktgemeinde St. Johann in Tirol nimmt an folgenden Dienstagen ganze Christbäume zur Entsorgung mit: 28. Dezember, 11. Jänner, 25. Jänner, 8. Februar. Am besten den Christbaum am Montag abends bereit stellen bzw. bis spätestens Dienstag um 8 Uhr. Eingeschneite Christbäume werden nicht mitgenommen.

Es können nur ganze Bäume mitgenommen werden – also mit Stamm und keine einzelnen Zweige oder Äste. Außerdem muss der Christbaum frei von Lametta und sonstigen nicht biogenen Fremdstoffen sein.

Grundsätzlich kann jeder St. Johanner Haushalt dieses Angebot in Anspruch nehmen, auch Haushalte, die sonst selbst kompostieren.

Zu beachten ist, wenn die Wohnadresse abseits der üblichen Fahrtroute der Biomüllabfuhr liegt, muss der Christbaum bis zum nächstmöglichen üblichen Abholpunkt der Dienstag-Biomüllabfuhr gebracht werden.

Auskünfte erteilt die Umweltberatung der Marktgemeinde: 05352 6900-228

Christbaumentsorgung