Zum Hauptinhalt springen

Zufahrt Mittelschulen

Verkehrsübertretungen bei den Mittelschulen

In letzter Zeit fällt auf, dass immer mehr Eltern ihre Kinder mit dem Auto bis zu den Eingangstüren der beiden Mittelschulen bringen. Das ist eine Verkehrsübertretung und somit strafbar, denn ab der Einfahrt von der Bundesstraße in die Straße Postfeld gilt ein allgemeines Fahrverbot, von dem nur Berechtigte ausgenommen sind – siehe Foto.

Eltern, die ihre Kinder zur Schule bringen, sind jedenfalls nicht berechtigt, hier einzufahren, es sei denn, das Kind hat einen Gips am Bein oder ist sonst körperlich eingeschränkt, dass es nicht die paar Meter vom Wieshoferparkplatz zur Schule hinüber gehen kann.

Mittelschule