Zum Hauptinhalt springen

Kindergarteneinschreibung

Informationen zur Einschreibung von Kindern in die Kindergärten für das Kindergartenjahr 2021/2022.

Informationen zur Einschreibung von Kindern in die Kindergärten der Marktgemeinde St. Johann in Tirol für das Kindergartenjahr 2021/2022.

Die Marktgemeinde St. Johann in Tirol betreibt zwei öffentliche Kindergärten: den Kindergarten Innsbruckerstraße sowie den Kindergarten Neubauweg (Neubauweg 11).

Beachten Sie für die Einschreibung in unsere Kindergärten bitte Folgendes:

  • Es können nur Kinder aufgenommen werden, die ihren Hauptwohnsitz in St. Johann in Tirol haben.
  • Wir benötigen die Geburtsurkunde Ihres Kindes. Nehmen Sie diese anlässlich der Einschreibung bitte mit.
  • Nachdem die Berufstätigkeit der Eltern eines von mehreren Kriterien für die Aufnahme der Kinder darstellt, ersuchen wir Sie anlässlich der Einschreibung eine Bestätigung Ihres Arbeitgebers über Ihr Beschäftigungsverhältnis (inklusive dessen Ausmaß, zB Teilzeit mit 15 Wochenstunden) vorzulegen.
  • Halten Sie bitte den angegebenen Einschreibtermin ein.
  • Die Anwesenheit Ihres Kindes ist bei der Einschreibung nicht erforderlich. 

Die gemeinsame Einschreibung für beide Kindergärten der Marktgemeinde St. Johann in Tirol für das Kindergartenjahr 2021/2022 findet am

Freitag, den 29. Jänner 2021, von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

im 1. Stock der Volksschule Neubauweg (Neubauweg 5) statt.

Die Einteilung der Kinder in die jeweiligen Gruppen erfolgt durch die Kindergartenleiterinnen ausschließlich nach pädagogischen Gesichtspunkten.

Beachten Sie bitte folgende Öffnungszeiten:
Kindergarten Innsbruckerstraße                Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kindergarten Neubauweg                          Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Im Rahmen des Ganztagesbesuches bieten wir in den Kindergärten einen kostenpflichtigen Mittagstisch an. Ein Essen kostet derzeit EUR 3,05.

KiGa Neubauweg